Buchenegger Wasserfälle
Teil vom Geopark Allgäu
Wanderungen -> Buchenegger Wasserfälle - Osterdorfer Wasserfälle - Angerbach Wasserfall
Bilder -> Buchenegger Wasserfälle - Krebswasserfall - Eibele Wasserfälle
Bilder -> Konstanzer Wasserfälle - Osterdorfer Wasserfälle - unbekannte Wasserfälle



Home - Sehenswürdigkeiten - Geologie - Kraftwerke - Gumpen - Impressum
IMG_1562
Frühling Kommentar
IMG_3633 IMG_3635 IMG_3637 IMG_3637_1 IMG_3640 IMG_3642 IMG_3644 IMG_3645 IMG_3646
IMG_3648 IMG_3649 IMG_3650 IMG_3651 IMG_3652 IMG_3656 IMG_3656_panorama2 IMG_3661 IMG_3664
IMG_3667_panorama1 IMG_3669 IMG_3670 IMG_3672 IMG_3673 IMG_3674 Der Hubertobel im Gemeindegebiet Oberstaufen - Ortsteil Konstanzer  
Der Wasserfall im Hubertobel - auch Konstanzer Wasserfall genannt - gehört zu den vergessenen Geotopen. Bis etwa 1990 führte 50 Jahre lang ein gut ausgebauter Weg und ein Steg bequem vom östlichen Ortsrand zur großen Wasserfall Stufe. Ein Hochwasser spülte den Steg weg, der Weg verfiel und der sehr sehenswerte Wasserfall geriet (sehr zu Unrecht) in Vergessenheit.

Unmittelbar am östlichen Ortseingang führt links eine kleine Strasse und anschliessend ein Privatweg zum letzten Haus. Damals führte der Weg am rechten Bachufer hinauf (bergwärts gesehen), heute gelangt man besser auf der linken Seite hinauf bis zur großen Verbauung, überquert den Schwemm Fächer und geht erst dann rechter Hand weiter. Wie der Weg heute aussieht kann man gut auf den Bildern erkennen (April 2006). Zeitdauer für die Tour - ca. 30 Minuten.

Der ander Zugang erfolgt über den Sämmel Alpweg vom Ortsteil Osterdorf. An der ersten Spitzkehre führt ein sehr steiler, lockerer, nasser Hang zum Wasserfall hinab. Auf Grund der Nässe und Steilheit ist es ein wenig empfehlenswerter Zugang.

Beide Zugänge haben keinen unmittelbaren Parkplatz. Beim ersten sollte man das Auto in Konstanzer selber stehen lassen, beim zweiten ist der Weg ab Osterdorf für den öffentlichen Verkehr gesperrt.

Zwischen Immenstadt und Oberstaufen gibt es eine ganze Reihe von Wasserfällen mit hoher Nagelfluhstufe: Gschwender Wasserfall, der Starkatsgunder Wasserfall, der Konstanzer Wasserfall und der Osterdorfer Wasserfall